Montag, 09 August 2010 22:54

Mitgliederversammlung 2010

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Jahreshauptversammlung des Kolpingblasorchesters 2010 – die wichtigsten Themen und Entscheidungen

 

Am 24. Januar fand die Mitgliederversammlung des Kolpingblasorchesters Kaiserslautern 1912 e.V. statt. Das Tagungsprogramm war geprägt vom Rückblick auf die zurückliegende Spielzeit 2009, internen Schwerpunkten sowie Ausblick auf die Saison 2010.

 

Der Vorsitzende Andreas Vicinus zog in seinem Bericht eine positive Bilanz, ebenso wie Dirigent, Jugendwartin und Kassenwart. Im letzten Jahr fielen insgesamt 27 musikalische Auftritte und 5 nicht-musikalische Veranstaltungen an. Höhepunkte waren der Fernsehfastnachtsumzug in Wiesbaden, das Landesmusikfest Rheinland-Pfalz in Neustadt, das Gemeinschaftskonzert mit der Kurpfalz-Realschule Kaiserslautern anlässlich der 5jährigen Kooperation Schule – Verein sowie die beiden eigenen Konzerte im Frühjahr im Edith-Stein-Haus und am 3.Advent in der Marienkirche. Besonders hervorzustellen ist die Verbundenheit zwischen Orchester und Kolpingfamilie sowie  der ständige Zuwachs an fördernden Mitgliedern. 17 neue Jungmusiker sind im vergangenen Jahr in das Jugendorchester eingetreten, 4 aus dem Jugendorchester in das große sinfonische Blasorchester übergetreten. Neues musikalisches Potential hat sich innerhalb der zweiten Staffel des Projektes Bläserklasse entwickelt. In der Kolpingmusikschule lernen aktuell 28 Kinder ein Blas- oder Schlaginstrument.

 

Zur Zeit präsentiert sich das Kolpingblasorchester mit insgesamt 50 aktiven Musikern im großen Orchester; das stetig anwachsende Jugendorchester hat hier mit 50 Jugendlichen gleichgezogen. Im Jahre 2010 werden 9 Ehrungen für 5jährige, 5 Ehrungen für 10jährige, 2 Ehrungen für 20jährige und 1 Ehrung für 30jährige Mitgliedschaft vorgenommen. Gemeinsam mit den Jungmusikern, 1 Ehrenmitglied und 114 fördernden Mitgliedern besteht das Kolpingblasorchester aus mittlerweile 238 Vereinsmitgliedern und kann damit auf die höchste Zahl in der Vereinsgeschichte zurückblicken.

 

Wichtige aktuelle Termine sind vor allem die geplanten Probenwochenenden in Steinbach (Jugendorchester) und Homburg (großes Orchester) zu den intensiven Konzertvorbereitungen, das anstehende Frühjahrskonzert am 8. Mai sowie das Programm rund um das 110jährige Jubiläum der Kolpingfamilie Kaiserslautern-Zentral. Große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus, und so wurde bereits jetzt ein Festausschuss zur Vorbereitung des 100jährigen Jubiläums des Kolpingblasorchesters Kaiserslautern (2012) gegründet.

 

Die Website des Kolpingblasorchesters wurde nach 10 Jahren Laufzeit in ein neues Design eingebettet und bietet alle aktuellen Informationen rund um den Verein (www.kbokl.de).

 

Dagmar Engel MacDonald, Schriftführerin

Gelesen 1882 mal

Home

Impressum

© 2018 Kolpingblasorchester Kaiserslautern 1912 e.V.