trumpets
kolpingblasorchester
trumpets

Archiv

"Die Martinskerwe, sie lebe hoch - unn nochemol, unn nochemol..!"

Wir eröffneten, wie jedes Jahr, die Martinskerwe auf der Festwiese im Pfarrgarten.

Es war unser erster Auftritt nach den Sommerferien.

 

Durch den tatkräftigen Einsatz von treuen Mitgliedern und Angehörigen konnte für unser

Kolpingblasorchester durch den Verkauf von Swingin Lautern-Buttons, Swingin Lautern-Hüte

und Taschen der Werbegemeinschaft "Kaiser in Lautern" beim Festival "Swingin Lautern",

ein Gewinn für unsere Vereinskasse von 605,65 Euro verbucht werden.

 

Vielen herzlichen Dank an die Teams!

Am 2. September schafften es unsere sportlichen Mitglieder

das Sportabzeichen 2014 in ihrer Altersklasse zu ergattern.

V.l.n.r. vorne: Susanne Weißmann, Erik Weißmann, Valentina Clemenz,

Klara Wahl, Simon Vicinus, Annika Vicinus.

V.l.n.r. hinten: Andreas Vicinus, Gerold von Rhein, Anna Wahl,

Christine Wahl, Jan-Lukas von Rhein.

Glückwunsch!

Am 26. Juli  trafen sich 100 jugendlichen Musikerinnen und Musikern aus

dem Kreis Kaiserslautern, im Musikantendorf Mackenbach.

Es war viel Spaß und Spiel mit einem großartigen Abschlusskonzert wo die

einstudierten Stücke, "Siyahamba", Lord of the Rings"

und "Hawaii five O", den Angehörigen präsentiert wurden.

An diesem Tag erhielten Annika Vicinus, Simon Vicinus, Lars Simon,

Franziska Bold und Noelle Keil ihre Auszeichnungen für den D1-Kurs.

Alle haben mit "Sehr gut" bestanden.

Herzlichen Glückwunsch!

 
 

Das traditionelle "Erbsesuppesse" der Kolpingfamilie auf dem Hof Mühlberg in Kaiserslautern Mölschbach,

war dieses Jahr ein feuchtfröhliches Ereignis.

Jonas und Jan flüchteten auf die trockenen Bänke....

..und Martins Euphonium lief voll. Trotzdem spielten wir bis zum bitteren Ende!

Beim großen Kinderfest in der Fußgängerzone von der Lauterer Innenstadt, konnten Jung und Alt bei uns

Musikinstrumente ausprobieren.

Sogar Betzi, das FCK-Maskottchen, hatte Interesse am Euphonium.

Auch machten wir Werbung für den neuen Blockflötenkurs.

Am Sonntag, den 29. Juni 2014, spielten wir beim Primiz (erste Messe als Neupriester) von Priester Nils Schubert in der Pfarrei St. Martin.

 

V.l.n.r.: Richard Tebuckhorst, Jan Rutter, Jonas Tebuckhorst, Ria Meier-Stulp, Christine Wahl,Martin Wahl, Frank Wißmann, Fabian Maskill, Guido           

 

Am Samstag spielte das Jugendorchester auch dieses Jahr wieder, beim Grillfest des Fördervereines.

Trotz kurzfristiger Terminänderung konnten wir doch noch eine ziemlich gute Besetzung zusammen bekommen und

einen guten Auftritt spielen.

Sogar der Regen hatte fast zeitgleich mit unserem Auftritt aufgehört und kurze Zeit später wieder angefangen.

Anschließend gab es noch eine leckere Wurst oder Frikadelle. Alles in allem ein gelungener Auftritt.

(Jonas Tebuckhorst)

 

 

Am 16.6.: Auftakt in E-Dur - 4 Kreuze für Portugal.

Das erste Spiel der deutschen 11 sahen wir zusammen im "A Pollo" bei leckerem Hähnchen.

 

Gute Stimmung in der Unterkirche am 21.6. beim 2:2 gegen Ghana:      

 

 ... und am 26.6. gegen USA:  1:0!!       

 

Am 30.6., Deutschland gegen Algerien...

Die durch den Ramadan geschwächten Wüstenfüchse

beißen ins  Gras, 2:1!!

 

Public viewing am 5.7. beim Altstadtfest, Deutschland gegen Frankreich, 1:0.

Für Frankreich heißt es nun "Rien ne va plus!"

 

Dienstag den 8.7. sind wir wieder zurück in die Unterkirche. Deutschland spielt gegen Gastgeber Brasilien.

Nach der ersten Halbzeit steht es schon unglaubliche 5:0.

Am Ende des Spiels schaffen unsre Elf es mit 7:1 ins Finale am Sonntag.

Am Donnerstag den 19.6. begleiteten wir den Fronleichnamsgottesdienst vor der Adler Apotheke und die Prozession zum Kloster Maria Schutz.

Am Nachmittag spielten wir Unterhaltungsmusik beim Klosterfest. Den Mädchen gefällt unsere Musik.

                                                                                       (Katharina und Steffi unterhalten sich auf alle Fälle köstlich!)

Am sonnigen Sonntag den 15.6.14 trafen wir uns in Speyer zum Musikfest der Kolpingkapellen. Der Tag wurde festlich mit einer Messe im Speyerer Dom angefangen. Dieses Ereignis war sehr beeindruckend durch die Größe und die schlichte Schönheit des Domes. Nach der Messe spielten die anwesenden Kolpingkapellen auf dem Festplatz neben dem Dom. Wir machten eine Domführung und genossen die Aussicht über die Stadt...

Um 16 Uhr spielten alle Kolpingkapellen gemeinsam ein kleines Abschlusskonzert direkt vor dem Hauptportal des Domes. Obwohl es ein wenig Verwirrung zur Auswahl der Musikstücke gab, war es doch eine sehr gelungene Aktion. Wir bekamen viel Beifall von einem großen Zuschauerpublikum.

Wir ließen den Tag im Biergarten des Brauhauses "Domhof" ausklingen, bevor wir die Rückreise antraten. (RMS, 16.6.14)

 

alt

alt

                                   

 

alt Die Rheinpfalz am 30.05.2014

Termine

großes Orchester:
Frühschoppenkonzert am Altstadtfest
Sa, 07. Jul 2018 11:00
Kaiserslautern, Stockhausplatz


Unterhaltungsmusik in Sommeruniform.


großes Orchester:
"Erbsesuppesse" der Kolpingfamilie
So, 12. Aug 2018 11:15
Hofgut Mühlberg Mölschbach


11.15 Uhr: Gottesdienst im Freien, gemeinsames Mittagessen, anschließend Unterhaltungsmusik bis 15.30 Uhr. In Sommeruniform.


Jugendorchester:
Pfarrfest St. Maria
Sa, 18. Aug 2018 19:30
Parkplatz vor der Marienkirche KL
großes Orchester:
Pfarrfest St. Maria
So, 19. Aug 2018 13:00
Parkplatz vor der Marienkirche KL

13.00 - 13.30 Uhr Bläserklasse



13.30 - 15.30 Uhr großes Orchester



Unterhaltungsmusik in Sommeruniform.


großes Orchester:
Martinskerwe
So, 02. Sep 2018 12:30
Pfarrgarten St. Martin


Unterhaltungsmusik in Sommeruniform.


großes Orchester:
"Lautrer Westfest"
So, 09. Sep 2018 12:30
Kaiserslautern


Unterhaltungsmusik, Bühne Spielplatz Ecke Feuerbachstraße / Käthe-Kollwitz-Straße, in Sommeruniform.


Jugendorchester:
Tag der Jugendorchester des Kreismusikverbandes KL
So, 30. Sep 2018 15:00
SWR KL
großes Orchester:
Allerheiligen
Do, 01. Nov 2018 14:30
Ehrenfriedhof auf dem Hauptfriedhof KL

Ohne Uniform aber angemessene, warme Kleidung. Notenständer und Wäscheklammer nicht vergessen.


großes Orchester, Jugendorchester:
Martinsumzug St. Norbert
Sa, 10. Nov 2018 18:00
St. Norbert, KL

Ohne Uniform aber warme Kleidung. Marschgabel und Wäscheklammer nicht vergessen.



Im Anschluss Imbiss und Umtrunk im Pfarrheim St. Norbert.


großes Orchester, Jugendorchester:
Martinsumzug St. Martin
So, 11. Nov 2018 18:00
Martinsplatz KL

Ohne Uniform aber in warme Kleidung. Marschgabel und Wäscheklammer nicht vergessen.



Im Anschluss Imbiss und Umtrunk im Edith-Stein-Haus.


zur Terminübersicht